Zazen

Wir meditieren jeden Donnerstag von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr in
Nordstemmen, OT Adensen, Untere Wanne 7.

Die Zeit ist eingeteilt in 4 Sitzphasen zu je 25 Minuten
mit jeweils einer 5-minütigen Pause dazwischen.

Meditiert wird auf einem Sitzkissen im halben Lotussitz oder im Kniesitz, für Anfänger kann
nach Absprache ein Kissen zur Verfügung gestellt werden. Jeder sitzt so gut er kann; dabei
entsteht langsam die richtige Haltung. Die Kleidung sollte bequem sein, weit genug an den
Beinen, und nicht farbig, am besten dunkel.

Durch die Übung werden zuerst die Atmung, dann die Gedanken zur Ruhe gebracht und
kontrolliert. Ziel der Übung ist das Loslassen.

Zu Beginn und am Ende der Meditation werden Sutren rezitiert.

Zen ist eine sehr konsequente Form der Meditation und verlangt
(und verleiht) ein hohes Maß an Selbstdisziplin.

Es ist sehr einfach, aber nicht leicht!

Interessenten können jederzeit einsteigen,
eine kurze vorherige Absprache mag hilfreich sein.